Dein gewählter
Container für Altholz inkl. MwSt.

Dein gewählter
Container für Altholz inkl. MwSt.

3663 Laimbach am Ostrong

Altholz

38m³ Container XXXL

Garantierte Lieferung bis 3. Juli, wenn Du heute bis 16 Uhr bestellst.
Express­lieferung prüfen
Pauschalpreis (max. Tonnage: 8,85 to)
inkl. Transport, Entsorgung & Gebühren
zuzüglich Miete (10 Tage mietfrei)
Anlieferung binnen 144 Stunden (werktags)
Garantierte Lieferung bis 3. Juli, wenn Du heute bis 16 Uhr bestellst.
Express­lieferung prüfen
Ausführung

Wann möchtest du den Container geliefert bekommen?

Liefer- und Abholdatum
(Datumseingabe über den Kalender oder über die Eingabefelder über der Zeitraumauswahl.)
Mietfreie Tage
zusätzliche Miettage mit Mehrkosten
Bitte wähle ein Datum
Bitte wähle ein Datum

Wähle den Lieferzeitraum

Wähle den Abholzeitraum

Lieferzeitraum
Abholzeitraum

Wohin soll der Container geliefert werden?

Bitte wähle eine Adresse
3663 Laimbach am Ostrong
3663 Laimbach am Ostrong, Österreich

Der Abstellort ist:


Ich bin bei der Lieferung:


Gib uns bekannt, wer als Ansprechperson vor Ort sein wird.

Besonderheiten

Du kannst später im Checkout-Prozess auch Fotos hochladen!

Mulde bestellen

Pauschalpreis
777,40€
Transport
149,50€
Gebühren
17,25€
500kg Altholz
34,50€
Miete
0,00€
Zwischensumme
777,40€
MwSt.
77,74€
Gesamt
855,14€
inkl. MwSt, Entsorgung (max. 8,85t), Transport & Miete

Produktinformationen

Wir sind Dein innovativer Partner für Mulden – und Containerservice.

Abmessungen
Länge: 7300mm, Breite 2500mm, Höhe: 2400mm
Maximale Tonnage: 8,85 to

Was darf in diesem Container entsorgt werden?
Abbruch- und Bauholz; Bauhölzer; Bettgestelle und Lattenroste aus Holz; Bretter; Schalungsplatten; Verpackungen aus Holz; Fensterrahmen aus Holz; Fensterstöcke; Holzfaserplatten; Holzverpackungen; Holzkabeltrommeln; Laminatböden; Leimholz; Paletten; Parkettböden; Schalungsplatten sauber; Spanplatten; Türen; Türstöcke; Verbundmaterealien

Was darf nicht in diesem Container entsorgt werden?
Altpapier; Bauschutt; Baustellenmischabfälle; Beton; Blechschrott; Bodenaushub; Grünschnitt; Restmüll; Sperrmüll; flüssige Abfälle; gefährliche Abfälle; XPS; Alufenster; Brandholz; Eisenbahnschwellen; Holzverbundteile mit Glas, Mauerwerk, Kunststoffen, Metall; Schalungsplatten mit Resten von Beton, Bitumen, oder ähnlichen Anhaftungen; Wurzelstöcke; Speisereste: Sperrmüll; Sträucher und Bäume; WPC-Terrassendielen; Zementgebundene Holzwolldämmplatten

Allgemeine Tipps
Die beste Vorgehensweise wäre, dass du Altholz von deinen restlichen Abfällen trennst und dafür einen eigenen Container bestellst. Somit kannst du die Kosten deiner Entsorgung reduzieren, weil Altholz eine günstigere Abfallfraktion als beispielsweise Restmüll ist. Generell wichtig ist die Reduzierung des Volumens deiner Abfälle. Versuche beispielsweise alte Vollholzkästen zu zerlegen und zu entsorgen, damit du das Volumen reduzierst und mehr an Holz in deiner Mulde entsorgen kannst.

Wichtige Informationen
Der Container darf maximal bis zur Oberkante befüllt werden.
Wenn die maximale Tonnage von 8,85 to überschritten wird, oder eine falsche Fraktion entsorgt wird, kann es zur Nachverrechnung kommen.

Wir beraten dich auch gerne persönlich

Wenn Du noch Fragen zu Deiner Wahl hast, kannst Du uns gerne anrufen oder eine Mail senden.